Catalyst Euro Zone 2014 - London

Catalyst Global Euro Zone 2014

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut. von Mark Davenport

Die Catalyst Global EuroZone 2014 Conference bot eine Plattform für gleichgesinnte Unternehmen aus ganz Europa, um zuzuhören, zu kooperieren, kreativ zu werden und letztlich vom Wissensaustausch zu profitieren. Die Catalyst Global EuroZone Konferenz brachte einen talentierten Kreis lizenzierter Partner aus 12 Ländern zusammen, darunter Großbritannien, Irland, Slowenien, Litauen, Spanien, Frankreich, Portugal, Finnland, Russland, Rumänien und die VAE.

Gemeinsam Chancen maximieren

Das Thema der Konferenz lautete: "Maximising our Business Opportunities Together".

Der Tag begann damit, dass Guy Baker, CEO von Catalyst Global, die Vision für das Catalyst Global Network vorstellte und sich dann an die Gruppe wandte, um Feedback und Anregungen zu erhalten. Guy Bergeaud, CEO von Team Building France, war der Moderator einer Sitzung mit dem Titel "Who's Who Giant", einer Speed-Meeting-Sitzung über Preisgestaltung, Marketing, Social Media, Vertrieb und Networking. Andy Fieldhouse von Biz Events und Cristian Hossu von Universum Romania hielten Präsentationen und die Sitzung wurde durch eine lebhafte Diskussion bereichert.

Zeit für eine Pause!

Die Teilnehmer von Catalyst Global EuroZone machten eine wohlverdiente Kaffeepause, als sie an einem Produktvorstellung teilnahmen, bei dem sie die Feinheiten von Rat Trap und Animate aus erster Hand erkundeten.

Nach der Pause hielt Andrew Fieldhouse einen aufschlussreichen Vortrag mit dem Titel "How to Grow Business from Scratch". Beim Mittagessen nahmen die Teilnehmer an einem "Marketing Material Walk-Around" teil, bei dem sie sich gegenseitig die Marketingmaterialien der anderen Teilnehmer ansahen, sich austauschten und voneinander lernen konnten.

Der Nachmittag begann mit Neuerungen auf der GoTeam.guru-Webseite von Catalyst Global, CEO, Guy Baker.

Als nächstes kam Dani Polajnar von der Teambuilding Academy. Danis Konzepte zur Nutzung des Catalyst Networks ("Leveraging the Catalyst Global Network"), wie Cross-Selling, PR und gemeinsames Markenbild, waren frisch und kreativ. Guy schloss sich mit einem Vortrag über die Rolle und Bedeutung eines Catalyst-Botschafters bei jedem Lizenznehmer an.

Zeit, aktiv zu werden!

Die Teilnehmer probierten das neu entwickelte Programm Whiskey Wisdom aus und anschließend die Neuauflage von International Stakes mit einem einzigartigen Riesen-Schaukelpferd aus Pappe! Danach ging es mit einer neuen und bisher noch nicht getesteten Version von Go Team nach draußen, bei der die Teams bei 30 Grad Hitze von der London Bridge bis South Bank liefen und in einem Springbrunnen endeten!

Die Gruppe konnte einen spektakulären Sonnenuntergang genießen, während sie auf einem Schiff auf der Themse zu Abend aß.

Wir bei Catalyst Global sind sehr stolz darauf, eine vertrauensvolle Umgebung geschaffen zu haben, die es Teambuilding-Profis ermöglicht, sich mit anderen gleichgesinnten Personen aus ganz Europa zu vernetzen und bewährte Verfahren auszutauschen.

Vielen Dank vom Team von Catalyst Global an Dave Turner, Andy Fieldhouse, Timo Herinaro, Guy Bergeaud, Martin Bergeaud, David Bassett, Oran Masterton, Darius Lornsargis, Luis Trindade, Christian Hossu, Dani Polanjnar dafür, dass Sie sich die Zeit genommen haben, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

Mark Davenport

Leiter Geschäftsentwicklung

Verantwortlich für die Identifizierung neuer potenzieller Partner und Begleitung ihrer Aufnahme ins Catalyst-Global-Netzwerk.

Alle Neuigkeiten vom Network