Catalyst Euro Zone 2016 London

Catalyst Global - Euro Zone 2016

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut. von Mark Davenport

Catalyst Global CEO, Guy Baker, hat die Eurozone 2016 gestartet, indem er die Teilnehmer mit Details über die starken Leistungen der Gruppe in den letzten 12 Monaten begeisterte. Anschließend wählten die Teilnehmer mit der Tablet-App Go Team - Go Engage Diskussionsthemen wie Sales: Führend durch das Warum, Influencer, Targeting für Wiederholungsgeschäfte, Lernen und Entwicklung, Marketing und Produktinnovation.

Ein zentrales Thema der Konferenz war die Corporate Social Responsibility und die Kraft des Gebens. Seit dem Beitritt zur globalen Spendeninitiative B1G1 vor 8 Monaten Ende 2015 hat das Catalyst Global Network bereits 225.549 B1G1-Spenden erzielt! Johnny Machiels von Event Masters in Belgien sprach von den unglaublichen Auswirkungen, die B1G1 auf ihr Team und ihre Kunden hatte. Die Gruppe diskutierte Möglichkeiten, wie sie die Macht, noch mehr zu spenden in ihr Geschäftsmodell einbeziehen und an einem aktiven Spiel der neuen Version von Go Team - Go Give teilnehmen könnten. Teams wagten sich in die Straßen von Brighton, um eine Reihe von Herausforderungen zu bewältigen, die Auswirkungen auf B1G1 Projekte haben! Eine Win-Win Situation!

Am Ende des ersten Tages, als sich die Delegierten bei einem Bier oder Wein entspannten, nahmen sie an der hochenergetischen Tablet-basierten Aktivität Push It! Teil, geführt vom energischen MC, Ramses Van Ryssen. In dieser hochenergetischen, absolut immersiven Tischaktivität kämpften die Teams gegeneinander, indem sie eine Reihe von Denksportaufgaben und physischen Teamherausforderungen abschlossen.

Das gemeinsame Abendessen und die Drinks im The Tempest am Strand von Brighton zum Geburtstag von Oran Masterton von Team Building Ireland waren ein voller Erfolg!

Tag 2 begann mit einer Session mit dem Titel "Details Make the Difference" mit aufschlussreichen Präsentationen zu 10 Schlüsselprodukten. Jedes Produkt wurde von einem bestimmten Partner präsentiert, dessen Detailgenauigkeit in Bezug auf Verkauf und Lieferung zur Popularität dieses Produkts auf seinem Markt geführt hat. Gastreferent Andy Fieldhouse von der Biz Group UAE berichtete anschließend über seine fundierten Erkenntnisse im Hinblick auf wiederkehrende Geschäfte mit der Gruppe.

Nach dem Mittagessen nahmen europäische Netzwerkpartner an einem Demonstrationsspiel des leistungsstarken Tools zum Erfahrungslernen für das Lernen basierend auf Erfahrung, "Peak Performance", teil, das einen Aufstieg des Mount Everests simuliert.

Die Vernetzung wurde fortgesetzt, lange nachdem das formelle Konferenzprogramm zu Ende gegangen war und natürlich stets in unserem Netzwerkforum. Die Teilnehmer kamen zu dem Schluss, dass sie eine fantastische Zeit hatten, und dass sie sich regelmäßiger treffen wollen! Das Führungsteam von Catalyst Global freut sich darauf, das gemeinsame Lernen und den Austausch fortzusetzen, wenn sie sich im Oktober auf der Asia Zone 2016 in Kota Kinabalu mit Teams aus Asien und Australien treffen.

Es war so inspirierend und eine wirklich erstaunliche Zeit. Ich habe viele neue Ideen und Inspirationen für die Produktentwicklung, den Verkauf und einige Antworten auf meine Fragen für einige spezifische Produkte bekommen. Ich bin wirklich stolz darauf, ein Partner von Ihnen allen zu sein, da Sie in Ihren Ländern so großartige Arbeit leisten. Es war unglaublich, all Ihre Geschichten über Ihre Unternehmen, Ihre Verkäufe und Ihre Erfahrungen zu hören. -Dace Stipniece, Landesleiter Lettland
Vielen Dank an euch alle für das warme Willkommen und die Offenheit, die Sie mir beim Eintritt in die Catalyst World gezeigt haben;) Ich hatte eine tolle Zeit und viel Spaß in Brighton, ich habe viel über die Produkte, Ihre Best Practices und einige Initiativen gelernt, von denen ich gar nichts wusste ... ich danke Ihnen noch einmal, Sie sind echte Profis, eine super Community und ich bin so stolz, der Teil des Teams zu sein! - Monica Dymacz-Kaczmar, CEO, Exprofesso, Polen
Wie immer, lernte ich so viel über die paar Tage hinweg und es ist wirklich super zu sehen, wie mächtig unser erstaunliches Netzwerk ist. Ich habe viele neue Kontakte geknüpft und hoffentlich einige Möglichkeiten gefunden, die ich nutzen werde. So viel Energie im Raum über die zwei Tage, es war wunderbar, die Leidenschaft zu fühlen, die jeder für seine Marke und seine Leute hat! - Oran Masterton, Gründer von Opportunities, Xtreme.ie
Wir haben viel gelernt und waren von anderen Mitgliedern der Community beeindruckt. Alles von der Organisation bis zu einzelnen Reden war großartig und gut geführt. Und um für mich selbst sprechen - es hat bei mir auf einer sehr persönlichen Ebene Resonanz gefunden. Die Leute aus anderen europäischen Ländern waren außergewöhnlich und auch das Management von Catalyst Global selbst. Sie machen alle einen tollen Job - weiter so! Wir hoffen, Sie bald wieder in einer exotischen Destination zu treffen ..! - Nikola Havlova, Veranstaltungsleiter, Maxin Prag

Mark Davenport

Leiter Geschäftsentwicklung

Verantwortlich für die Identifizierung neuer potenzieller Partner und Begleitung ihrer Aufnahme ins Catalyst-Global-Netzwerk.

Alle Neuigkeiten vom Network