disruptive innovation at hr summit

Disruptive Innovation auf dem HR Gipfel

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut. von Stuart Harris

Peak Performance

Peak Performance ist ein wettbewerbsfähiges Spiel, in dem Teams Ressourcen verwalten und die Bedingungen überwachen und analysieren, während sie ihre Teilnehmer auf den Mount Everest Gipfel bringen und während einer 18-tägigen Expedition ins Basislager zurückkehren. Stellen Sie sich Filme wie Everest oder Sherpa vor. Jedes Team betrachtet seine Auswahl und trifft diese über ein Team-Tablet. Kletterbedingungen wie Höhe und Wetter werden auf einen zentralisierten Bildschirm projiziert, zusammen mit den Gesamtpositionen aller Teams im Spiel, um den Konkurrenzgeist während des Spiels hoch zu halten. All diese ernsthaften Entscheidungen werden durch leichte körperliche Aktivitäten wie das Füllen eines Schlafsacks, das Einsteigen in ein Klettergerüst mit verbundenen Augen und das Aufstellen eines Zeltes unterbrochen!

Die Bedeutung von erlebnisorientiertem Lernen als Werkzeug zur Individualisierung und organisatorische Veränderungen sollten nicht unterschätzt werden. In einer normalen Arbeitsumgebung sind die Mitarbeiter oft von Versagensängsten geprägt. Die Forschung zeigt, dass Teilnehmer dank erlebnisorientiertem Lernen außerhalb des Arbeitsplatzes durch den Einsatz von spannenden Themen, taktilen Komponenten, Spaß und relevanten Links zu ihrem Geschäftsumfeld wesentlich schneller lernen.

Nach dieser Erfahrung verwenden die reflektieren die Teilnehmer ihre Erfahrungen, um festzustellen, was während der Übung passiert ist, welche Entscheidungen sie getroffen haben und welche Konsequenzen diese Entscheidungen haben. Im Vergleich zu realen Geschäftsumständen sind die Teilnehmer in der Lage, dauerhafte und effektive Verhaltensänderungen vorzunehmen, indem sie die Auswirkungen ihrer Entscheidungen vollständig verstehen und die Verantwortung für diese übernehmen.

FreshBiz Spiel

Disruptive Innovation war der Fokus auf dem FreshBiz Seminar im HR-Learning-Theater mit 3 Mal mehr Besuchern als erwartet! David Simpson von Team Building Asia führte die Teilnehmer durch FreshBiz, einen unterhaltsamen, spielbasierten Workshop, der Teamwork und Kreativität in weniger als 90 Minuten fördert. Bis heute hat FreshBiz das Leben von über 35.000 Menschen in 20 Ländern beeinflusst. Und das war bei HR Summit nicht anders. Die Teilnehmer bezeugten die Einsichten in die Kraft der Zusammenarbeit, Kreativität und proaktiven, unabhängigen Denkweise, die sie aus dem Spiel gezogen haben. FreshBiz ist die Schaffung von Ronen Gafni und Simcha Gluck und global verfügbar durch das Netzwerk von Catalysator Global.

Go Team

Zusaätzlich zu Disruptive Innovation hat Team Building Asia eine maßgeschneiderte "Schatzsuche" entwickelt, um eine tiefere Auseinandersetzung mit den Ständen auf dem HR Summit zu fördern. Mit einem iPad, das mit der beliebten Go Team App ausgestattet wurde, wurden die Teilnehmer herumgeführt. Bei der Ankunft an einem Stand wurden sie aufgefordert, zu interagieren und 3-4 individuelle Fragen zu beantworten, die spezifisch für die Dienstleistungserbringung dieses Unternehmens sind. Alle waren sich einig, dass es eine unterhaltsame und einzigartige Möglichkeit war, den HR-Gipfel in Hongkong zu erkunden.

Stuart Harris

Mitgründer und Geschäftsführer von Team Building Asia

Stuart Harris hat Team Building Asia zu Asiens prestigeträchtigster und effektivster Teambuilding-Firma gemacht.

Alle Artikel

Ausgewählte Artikel