Make your end of year party success

Planen Sie eine unvergessliche Jahresabschlussfeier

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut. von Esther Daniel

Weihnachtsfeiern sollten all Ihren Mitarbeitern eine fantastische Zeit, inklusive jede Menge Spiel und Spaß, garantieren. Weihnachtsfeiern können der Personalabteilung jedoch erhebliches Kopfzerbrechen bereiten. Über 78% der Geschäftsführer bescheinigen, dass sich mit der Ausrichtung einer Weihnachtsfeier Probleme ergaben. Daher ist es umso wichtiger, effektive Schritte zur Vermeidung dieser Probleme einzuleiten. Berücksichtigen Sie dabei die kulturelle Vielfalt der Beschäftigten, indem Sie versuchen, all Ihre Mitarbeiter in die Organisation und Durchführung der Jahresabschlussfeier einzubinden. Heben Sie jedoch auch hervor, dass die Teilnahme an der Weihnachtsfeier gewünscht, aber nicht verpflichtend ist. Denn nicht jeder Ihrer Mitarbeiter mag Partys oder feiert gern Weihnachten!

 

Verhaltensrichtlinien und Dresscode

Es ist wichtig, klare Richtlinien für angemessenes Verhalten und Dresscode vorzugeben. Dahingehend sollten Sie unbedingt beachten, dass das Gleichgewicht zwischen Spaß und Feierstimmung sowie einer angemessenen, sicheren und integrativen Atmosphäre gewahrt wird. Wenn alkoholische Getränke angeboten werden, dann stellen Sie wachsames Barpersonal, welches sicherstellt, dass sich Ihre Mitarbeiter nicht betrinken. Stellen Sie Alkohol zudem nicht die ganze Nacht kostenlos zur Verfügung. Denken Sie daran - es ist eine Weihnachtsfeier im Büro, keine Kneipentour! Berücksichtigen Sie zusätzlich, dass es Mitarbeiter geben wird, die aus persönlichen oder religiösen Gründen keinen Alkohol konsumieren. Ziehen Sie eine sinnvolle Wohltätigkeitsaktivität in Erwägung, die sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit erfreuen, da die Teilnehmer einen direkten Einfluss auf ihre soziale Umgebung haben und anderen, benachteiligten Gruppen während der Weihnachtszeit etwas zurückgeben können.

 

Netzwerke & Beziehungen aufbauen

Mit der Zunahme von Remote-Teams und dem allseits bekannten Home Office ist Weihnachten oft die einzige Zeit des Jahres, in der sich die Mitarbeiter persönlich sehen. Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Beziehungen zwischen den Teams und Mitarbeitern aufzubauen bzw. zu stärken. Eine denkwürdige Jahresabschlussfeier kann für die Bindung wichtiger Mitarbeiter für das Unternehmen von entscheidender Bedeutung sein Daraus ergibt sich die ideale Gelegenheit, Unternehmenswerte zu stärken und das Networking durch gut organisierte Teambuilding-Events zu fördern.

 

Ergebnisse, Zeitrahmen und Ort bestimmen

Die Auswahl eines passenden und umsichtig geplanten Teamevents ist für das volle Engagement der Teilnehmer und ein positives Ergebnis unerlässlich. Es gibt zahlreiche Ideen für ein erfolgreiches Weihnachts-Teambuilding, um das Eis zu brechen, die Interaktion der Mitarbeiter anzukurbeln und ausgiebig zu feiern. Wenn Sie konsequent mit einem Teambuilding-Anbieter zusammenarbeiten, lernen Sie Ihr Team mit der Zeit besser kennen und Ihnen wird Ihre Unternehmenskultur und -vision deutlich. Von grundlegender Bedeutung sind ebenfalls der Ort, die Anzahl und die Zielgruppe der Teilnehmer. Viele Unternehmen bevorzugen z.B. eine abenteuerliche GPS-Schnitzeljagd mit Go Team an der frischen Luft. Tablet-basierte Team-Quizspiele wie Push It! und Quickfire peppen eine Weihnachtsfeier auf und motivieren die Teilnehmer, auf unterhaltsame Art und Weise zu interagieren, ihre unterschiedlichen Fähigkeiten anzuwenden und zu schätzen. Egal ob drinnen oder draußen - diese app-basierten Team-Events sind darauf ausgelegt, die Kluft zwischen den Generationen zu überwinden und die eigenen Unternehmenswerte zu stärken.

 

Der Geist der Weihnachtszeit

Angesichts des wahren Weihnachtsgeistes des Gebens und Teilens werden soziale CSR- und Wohltätigkeitsaktivitäten unter den Teams zunehmend beliebter, da die Mitarbeiter einen direkten Einfluss auf ihre soziale Umgebung haben und anderen, benachteiligten Gruppen während der Weihnachtszeit etwas zurückgeben können. Zahlreiche Studien belegen, dass Mitarbeiter diese Art von Initiativen schätzen und bereit sind, sich an einem Teambuilding-Event zu beteiligen, das letztendlich einem guten Zweck dient. Ihnen stehen viele solcher Wohltätigkeitsprogramme zur Auswahl, darunter auch das Bauen von Fahrrädern und Spielzeug für benachteiligte Kinder sowie das Erstellen von Minigolf-Kursen aus abgepackten Lebensmitteln, die an eine örtliche Wohltätigkeitsorganisation oder ein Aufforstungsprogramm gespendet werden. Catalyst Global hat mit der globalen Spendeninitiative B1G1 zusammengearbeitet, um Go Give zu erstellen. Mithilfe dieser unterhaltsamen und app-basierten Team Challenge sammeln Sie Punkte, die Sie dann weltweit für sorgfältig ausgewählte, wohltätige Zwecke einsetzen können.

 

Wenn das kein unvergessliches Weihnachten für Sie und Ihr Team wird!

 

Get in touch

Esther Daniel

Leiterin Partnerschaftsstrategie bei Catalyst Global

Sicherstellung der Unternehmenseffektivität durch Strategien zur Einbindung von Netzwerkpartnern bei Catalyst Global.

Alle Artikel

Ausgewählte Artikel