First Orchestrate! in the Americas

Das Unmögliche erreichen

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut. von Alexandra Pett

Eventology, in Zusammenarbeit mit Tom Lee Music, freut sich, die erfolgreiche Umsetzung von „Orchestrate!“ bekanntzugeben – das erste Mal, dass dieses bahnbrechende Teambuilding-Event auf dem amerikanischen Kontinent stattfand.

Unter der Leitung von Maestra Edette Gagné und ihrem professionellen Musikensemble wurden 350 Personen ohne vorherige musikalische Ausbildung in nur 90 Minuten in ein vollwertiges Orchester verwandelt.

Bei der Veranstaltung, die im kanadischen Whistler stattfand, wurden die Teilnehmer in kleinere Instrumentengruppen unterteilt, darunter Geigen, Klarinetten, Bratschen, Celli, Schlaginstrumente und Posaunen. Jede Gruppe wurde von professionellen Musikern geleitet, um eines der berühmtesten und emotional bewegendsten Stücke der Orchestermusik zu spielen.

„Die Teilnehmer mussten nicht nur in kürzester Zeit ein neues Instrument erlernen, sondern auch einander zuhören, ihren Dirigenten und ihre Lehrer beobachten und ihre Darbietung so anpassen, dass sie mit der ganzen Gruppe zusammen musizieren konnten – und das alles, während sie viel Spaß dabei hatten“, sagte Ellery Ferguson, Educational Director bei Tom Lee Music.

Am Ende ihrer 45-minütigen, getrennten Übungseinheiten wurden die verschiedenen Gruppen im großen Saal zusammengebracht, um das Stück, welches sie gerade unter der Leitung der Maestra gelernt hatten, gemeinsam als Orchester aufzuführen.

„In fast 20 Jahren Teambuilding habe ich noch nie so eine emotionale Reaktion auf ein Ereignis gesehen. Als beim Finale alle zeigen konnten, was sie gelernt hatten, brachen Freudentränen und strahlendes Lächeln aus. Es war unglaublich zu sehen, wie 350 Menschen in perfekter Harmonie zusammenarbeiteten, nachdem sie nur ganz wenig Zeit damit verbracht hatten, eine völlig neue Fähigkeit zu erlernen“, sagte Alexandra Pett, CEO von Eventology.

 

„Die Schlussaufführung war einfach spektakulär und eine Erinnerung, an die ich jahrelang freudig zurückdenken werde. Niemand wollte am Ende aufhören, sondern weiterspielen und die Musik genießen, die sie zusammen gemacht hatten“, fügte Ferguson hinzu.

„Ich denke, dass dies mehr als alles andere nicht nur die Kraft der Musik zeigt, Menschen zusammenzubringen, sondern auch, wie viel eine Gruppe von Individuen erreichen kann, wenn sie zusammen auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten.“

Mit Hauptsitz im kanadischen Squamish hat Eventology, auch bekannt als Catalyst Canada, eine exklusive Lizenz für den Verkauf und die Organisation von Catalyst Globals Teambuilding-Produkten in Kanada. Eventology sowie die Catalyst Global Partner in Amerika und auf der ganzen Welt freuen sich, auch weiterhin dieses emotional bewegende Teambuilding-Event sowie eine Vielzahl anderer effektiver Weltklasse-Events, die auch an spezielle Kundenwünsche angepasste werden können, anzubieten.

Alle Fallstudien