River Runner - Annual Meeting - NetJets

Jahresversammlung

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

Auftrag

Wir sollten mithelfen, die Jahresversammlung von NetJets (die traditionell ein Tag war, um den Status, die Strategien und die Pläne des Unternehmens zu präsentieren) in einer Weise durchzuführen, die die bisherigen effektiven Prozesse fortsetzte, aber auch Leidenschaft und Energie für die Entwicklung der internen Beziehungen zwischen Mitarbeitern und Abteilungen förderte. Dies alles, um den Standard des „internen Kundendienstes“ zu erhöhen und infolgedessen den „externen Kundendienst“ weiter zu verbessern. Das Thema war „Zumbido“ - portugiesisch für „Buzz“, d.h. Begeisterung.

Den Treffen und Konsultationen mit mehreren leitenden Mitgliedern der Organisation folgte ein geführter Besuch ihres Hauptbüros in Lissabon, bevor unsere zweitägige Lösung einsatzbereit war.

Die Tagesordnung

Die Tagesordnung war bereits gut mit internen Präsentationen von verschiedenen wichtigen Mitarbeitern des Unternehmens gefüllt, daher waren unsere Zeitfenster begrenzt. Aber dies gab uns die Möglichkeit, den Auftrag in Form einer Reihe von kurzen, unterhaltsamen und anschaulichen Trainingsplenarsitzungen durchzuführen. Diese sollten das „i-Tüpfelchen“, unsere erlebnisreiche Aktivität River Runner, umrahmen, die wir nicht nur auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten hatten, sondern auch auf das Potenzial des Veranstaltungsortes und den zugewiesenen Zeitrahmen. Um den Rahmen zu vervollständigen, das Lernen zu vertiefen und sicherzustellen, dass die ganze Veranstaltung ein unterhaltsamer und wirklich unvergesslicher Erfolg wurde, kamen wir am nächsten Tag mit weiteren kurzen erfahrungsorientierten Aktivitäten (dem Energizer One Voice) und offenen Besprechungen der Lernprozesse, die stattgefunden hatten, zurück.

Wie lief es?

Wie es lief? Fantastisch! Die Aufgabe, das Kundendienstniveau zu verbessern und die Teilnahme, das Interesse und die lebhafte Beteiligung von 250 hochqualifizierten, leistungsstarken Mitarbeitern mit den höchsten Standards und Erwartungen zu gewinnen (alles innerhalb einer sehr kurzen Zeitspanne), war eine große Herausforderung. Die kurzen Plenarsitzungen wurden gut aufgenommen, einige wirklich gute Punkte wurden angesprochen und die Beziehungen weiter vertieft. Als River Runner an den Start ging, waren wir sicher, dass es ein Erfolg werden würde, aber was wir nicht ganz einzuschätzen wussten, war, wie intensiv sich die Teilnehmer darauf einlassen würden.

Sie waren nämlich unfassbar motiviert. Die Energie, die positive Einstellung und die professionelle Art und Weise, mit der sie sich der Herausforderung stellten, war atemberaubend. Dies war wirklich eine Veranstaltung und eine Organisation, bei der uns unsere Arbeit ein Vergnügen und eine Ehre war. Das Feedback kam sofort eine große Anzahl von Leuten (aus allen Ebenen der Organisation) dankte uns mit einem strahlenden Lächeln, um dann zu sagen: "Wow, ihr habt uns dort hart gefordert, aber es war großartig – kommt ihr nächstes Mal wieder?

Kommen wir nächstes Mal wieder??

Ob es ein nächstes Mal gibt? Das hoffen wir sehr. Wir glauben, dass die Veranstaltung auf vielen Ebenen ein Erfolg war, nicht nur, weil die Teilnehmer sehr praktische Lernerfolge hatten, sondern auch, weil wir selbst viel von NetJets gelernt haben. Wir haben gelernt, dass die besten Unternehmen immer nach Möglichkeiten suchen, noch besser zu werden, dass die besten Unternehmen viel in ihre Mitarbeiter investieren und dass man die Energie und das Engagement der Menschen in den besten Unternehmen sofort spüren kann, wenn man sie trifft. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit allen Unternehmen, auf die diese Beschreibung zutrifft!

Alle Fallstudien