How The West Was Won

Actionreiches Wild-West-Planspiel

2 - 3 Stunden
Drinnen
Wettbewerbsorientiert
50 - Unbegrenzt

Über

In einer Grenzstadt des Wilden Westens in den 1860er Jahren angesiedelt, spiegelt diese Teambuildung-Aktion die üblichen Schwankungen und Wirtschaftszyklen der heutigen Geschäftswelt wider. Mit dem Fokus auf Risikomanagement und strategischer Ausrichtung über einen Zeitraum von vier fiktiven Jahren spielen die Teams die Rolle von Familiendynastien mit dem Ziel, ihr Glück in einer Zeit grenzenloser Chancen, aber hoher Risiken zu machen. Wie jede Familie ihr Glück macht, ist ihnen überlassen. Sie können beschließen, in die Eisenbahn zu investieren, nach Gold zu suchen oder mit der Zentralbank zu handeln. Alternativ können sie auch unkonventionellere Wege finden, reich zu werden, wie z.B. Glücksspiel, Viehdiebstahl oder sogar Bankraub. Bei „How The West Was Won“ ist jede Entscheidung mit einem Risiko verbunden, denn die Ergebnisse reichen von der Anhäufung eines Familienvermögens bis hin zum Gefängnis. Am Ende wird das Team der Gewinner sein, das das größte Vermögen aufgebaut hat.

Lernergebnisse

„How The West Was Won“ ist ein äußerst erfolgreiches Planspiel, das die Fähigkeiten von strategischer Planung, Verhandlung, Networking und Führung in einer Erfahrung vereint, die die Teilnehmer so schnell nicht vergessen werden. Mit einer Vielzahl von Wahlmöglichkeiten und möglichen Ergebnissen müssen Entscheidungen im Team getroffen werden. Vertrauen und ein effizientes Berichtsverfahren sind dabei unerlässlich. Die Teams müssen einen flexiblen, agilen Plan haben und in der Lage sein, ihre Strategien kurzfristig zu ändern.

Related Testimonial

,How The West Was Won‘ übermittelte Schlüsselbotschaften auf professionelle, aber äußerst unterhaltsame und mitreißende Weise. Der Moderator hat die richtigen Botschaften und Parallelen zur Geschäftswelt herausgearbeitet.

Serco

Request a Quote