Flat Out Formula One

Die Teams bauen lebensgroße F1-Rennwagen für ein Rennen

2 - 3 Stunden
Drinnen und Draußen
Wettbewerbsorientiert / Kollaborativ
16 - Unbegrenzt

Über

Bei Flat Out - Formula 1 bauen die Teams unter Zeitdruck mit Hilfe von detaillierten Anleitungen aus Kartonbögen und weiteren Materialien einen fast lebensgroßen Formel-1-Rennwagen. Nach der Fertigstellung dekorieren und gestalten sie die Wagen individuell und formulieren eine Rennstrategie. Schließlich kommt der Grand-Prix-Moment und die Teams stellen ihre Autos an der Startlinie auf. Der Startschuss fällt, das Rennen geht los: Ein Teammitglied sitzt dabei am Steuer, während die anderen anschieben, bis die Ziellinie erreicht ist. Bei der spektakulären Siegerehrung können die besten drei Teams auf dem Siegerpodest feiern.

Lernergebnisse

Teams müssen Rollen und Aufgaben effektiv verteilen und eine enge funktionsübergreifende Zusammenarbeit sicherstellen, damit der Bau planmäßig und innerhalb des vorgegebenen Zeitrahmens verläuft. Es ist ein herausforderndes Projekt, das die Anwendung und das Engagement aller Teammitglieder erfordert, um erfolgreich zu sein. Beim Dekorieren des Wagen nutzen die Teams ihre kreativen und künstlerischen Fähigkeiten. Da das Rennen hauptsächlich bei den Boxenwechseln gewonnen oder verloren wird, müssen die Teams diesen Prozess üben und verbessern. Das Rennen sorgt überdies für einen gesunden Wettbewerb zwischen den Teams!

Related Testimonial

Nochmals vielen Dank für eine wirklich wunderbare Outdoor-Veranstaltung letzte Woche. Wir haben von den Teilnehmern nur tolle Sachen über Flat Out F1 gehört. Sie sagten, dass es sie dazu brachte, über ihre Rolle in Zusammenhang mit anderen nachzudenken – dass sie zwingen zusammenarbeiten mussten, um die Autos zu bauen, und dass sie die spannenden Rennen am Ende liebten!

Google

Request a Quote