Google Japan gets Flat Out - Google Japan

Google Japan auf Hochtouren

Keine genaue Übereinstimmung gefunden. Bitte versuchen Sie es erneut.

In Tokio nahmen Mitarbeiter von Google Japan an der Teambuilding-Aktion Flat Out F1 teil, die vom Catalyst-Global-Partner Work Happiness Japan organisiert wurde. Das Event bestand im Wesentlichen daraus, in unter 2 Stunden Autos aus Pappe zu bauen und ein Rennen zu veranstalten.

Die Teilnehmer von Google wurden in 3 Teams aufgeteilt, die jeweils mit Kartonbögen, Werkzeugen und Bauanleitungen ausgestattet wurden, so dass sie ihre eigenen lebensgroßen F1-Rennwagen aus Karton bauen konnten. Nachdem sie ihre Wagen schließlich noch individuell dekoriert hatten, mussten die Teams dann in einem Rennen gegeneinander anzutreten!

Die Teams stellten ihre Fahrzeuge an der Startlinie auf, und als das Startzeichen gegeben wurde, schoben die Teams ihre Autos unter Einsatz all ihrer Kräfte vorwärts. Das spannende Rennen entschied sich erst auf der Zielgeraden unter großem Beifall und Jubel. Danach gratulierten sich die Teams gegenseitig und diskutierten, welche Strategien und Fähigkeiten wohl dazu beigetragen hatten, das Rennen zu gewinnen.

Alle Fallstudien